Donnerstag, 12. September 2013

Die Kinder sind aus dem Haus

So, alles heute überstanden. Die Kinder sind nun aus dem Haus und bis Montag haben wir nun sturmfrei ;)

Die Punktion verlief ohne Komplikationen. Narkose war echt nicht schlimm - war meine Sorge davor also völlig unnötig. Um kurz vor 16.00Uhr war ich dann endlich wieder zuhause.

Ärztin war auch sehr zufrieden. 24 Eizellen hat sie aus mir herausgeholt. Aber damit hatte sie auch in Etwa nach dem US am Montag gerechnet. Denn 5-6 pro Seite waren ja schön groß und sie sagte, dass sie auch die kleinen absaugen wird, um das Risiko einer Überstimu zu vermeiden und wir uns dann nicht wundern sollen, dass es wohl insgesamt um die 20 werden.
Die Schmerzen im Unterbauch werden mittlerweile immer größer, ich werde gleich mal eine Ibuprofen nehmen. Laut Ärztin darf ich alle 6 Stunden eine nehmen und solange mein Körper auf die Ibus reagiert, ist das ein gutes Zeichen, wenn nicht, muss ich mich morgen (wegen Überstimu) in der Kiwu melden bzw. am Wochenende dann in der Notaufnahme. Aber mein Körper hat bisher tolle Arbeit geleistet, da vertraue ich ihm jetzt erst mal, dass er das alles gut packen wird!

Wir freuen uns sehr über die große Ausbeute und hoffen nun auf eine gute Befruchtungsrate! Aber im Moment bin ich wirklich guter Dinge!

Vielen lieben Dank an alle für´s Daumen drücken, die lieben Worte und das an mich denken :)


Kommentare:

  1. Liebe Lene,

    schön, dass du die Punktion so gut überstanden hast. Wir hoffen mal das Beste, nämlich nix Überstimmu, nur eine tolle Befruchtungsrate ;)

    LG
    ZweiLinien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, bin auch glücklich, dass es alles so gut lief und bin auch optimistisch, dass es weiter gut läuft!
      Liegt sicher auch an Deiner Unterstützung - danke :)

      Löschen
  2. Hallo Lene,
    Juhu...Punktion überstanden. Gratulation. Und...Respekt... Mit Eiern hast du nicht gespart...genial!
    Sind die Kleinen erstmal aus dem Haus, tanzen sie bestimmt Samba im Labor. Ich wünsche den Kleinen eine turbulente Nacht und dir eine ruhige Nacht.
    Ganz liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Hanni,
      bin sehr happy und Samba haben sie wirklich getanzt!
      Drücke Dir so sehr die Daumen, dass Deine ICSI gut verläuft und Du nach der Punktion auch glücklich bist!
      Alles Liebe!

      Löschen
  3. Das freut mich sehr Lene! Jetzt wünsche ich euch ein tolles Befruchtungsergebnis (wann bekommst du Bescheid?) und dir gute Besserung . Bitte viel trinken, 3-4 Liter und gegen Überstimu kann ich nur Eiweißshake aus der Apotheke empfehlen, ich würde dir ja gerne meinen Rest geben...am besten was anderes als Almased, das soll nicht schmecken. Und Bauch kühlen mit Kühlpads hilft auch, keine Wärme.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, Deine guten Wünsche haben geholfen. Habe eben gerade Bescheid bekommen und lege mich jetzt müde und schlapp, aber glücklich, noch einmal hin. Trinken tue ich wirklich viel. Eißweisshakes sind schwierig, da ich nichts mit Milchbestandteilen zu mir nehmen darf und diese Shakes meist Bestandteile davon haben. Allerdings versuche ich mich nun sehr eiweißreich zu ernähren. Danke für Deine Tipps, das ist immer hilfreich.

      Löschen
  4. Liebe Lene,
    schön, dass alles geklappt hat.
    Tolle Ausbeute!!!
    Wünsche dir eine erholsame sturmfreie Bude!

    Alles Liebe
    ♥ Lilly

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lene,
    ich freue mich, dass es dir gut geht und hoffe das es auch so bleibt.
    Die Ausbeute ist ja mega, da sind einige Kryos drin.

    Bin gespannt ob wir auch gleichzeitig Transfer haben :-)
    Liebe Grüße
    Lia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir Lia, habe eben das Befruchtungsergebnis erfahren und bin total happy. Du hattes Recht mit Deiner Vermutung, es reicht für Kryos. Sogar ganze 8 werden nun eingefroren. Hammer!

      Wie lief es bei Dir???

      Wär toll, wenn Du auch Montag Transfer hast, dann machen wir wirklich alles im Doppelpack :)

      Löschen