Mittwoch, 3. Juli 2013

Für mich beginnt die Woche dann mal jetzt erst

Seit Montag war ich gezwungenermaßen out of order. Und wer war Schuld? Natürlich die Mens! Dieses Mal hat sie es echt wieder geschafft, mich komplett umzuhauen. Hämmernde Kopfschmerzen, Unterleibsschmerzen vom Feinsten und Übelkeit - außer im Bett liegen ging gar nichts mehr. Zum Glück ist alles seit heute Vormittag fast vorbei und jetzt gehts mir eigentlich wieder ganz gut. So schlimm war es wirklich schon lange nicht mehr!
Eigentlich dachte ich mittlerweile ja sogar schon, dass das Ganze irgendwie auch psychisch ist ... also immer wenn mich die Sache mit dem Kinderwunsch gerade stark mitnimmt, sind die Beschwerden besonders schlimm. Aber anscheinend hat das doch nicht soviel miteinander zu tun. Im Moment hatte ich schließlich keinerlei Hoffnung, schwanger zu sein und nach unserem kleinen Kiwu-Auszeit-Kurzurlaub und der Wartezeit wegen Anwalt / Krankenkasse war das Thema gerade nicht so belastend und stark präsent wie schon zu anderen Zeiten zuvor. Und dann kommt die Mens und haut mich so um! Dieses kleine hinterhältige Miststück!
Na gut, jetzt ist es erst mal wieder überstanden. Und ich habe die Erkenntnis, dass ich meine Psyche manchmal vielleicht doch einfach überschätze!

Kommentare:

  1. Liebe Helene,
    oh je... das hört sich nicht gut an.
    Vielleicht hat die Mens mit all ihren Beschwerden alles aufgestaute von ganz tief in dir heraufgeholt und darum ging es dir besonders schlecht.
    Wir können nicht aus unserer Haut.
    Auch wenn wir denken, dass es momentan nicht so das Thema ist, schlummert der Kinderwunsch in uns und nimmt viel Palatz im Herzen ein.

    Wünsche dir einen angenehmen persönlichen Wochenstart jetzt.
    Drücke dich...
    ♥ Lilly

    AntwortenLöschen
  2. Puh, gut, dass du es jetzt erstmal überstanden hast. Das hört sich wirklich schlimm an!
    Aber schau mal, jetzt kommt der Sommer und ich hoffe, du kannst den Sonnenschein am Wochenende richtig genießen!
    Liebe Grüße vom Küken!

    AntwortenLöschen