Mittwoch, 29. Oktober 2014

In mir wächst und gedeiht ein .....

19.SSW / 18+6

..... Mädchen. Also wahrscheinlich. Denn so wirklich gerne lässt sich unser Urmelchen nicht zwischen die Beine schauen ;)

Aber das Wichtigste war sowieso, dass alles in Ordnung ist. Die Ärztin war sehr zufrieden und ich somit happy. Von der Größe ist unser Urmel weiterhin 2 Tage zurück, aber dieses Mal sah die Ärztin es deutlich entspannter. Und ich mache mir deswegen auch keine Sorgen mehr. Ja, wirklich. Es ist halt eine kleine Maus und fertig. Laut Berechnung ist sie (Ha, gemerkt? Ich hab ganz automatisch sie geschrieben) nun ca. 20cm lang von Kopf bis Fuß und wiegt etwa 240g.

Leider hab ich gar nicht mehr soviel vom Arzttermin zu berichten. Denn irgendwie bin ich beim Ultraschall immer so fasziniert und mit meinem Dauergrinsen beschäftigt, dass ich mir nie viel merken kann. Danach ärgere ich mich dann selbst ein bißchen, wenn ich krampfhaft überlege, was sie uns da noch mal alles gezeigt und erklärt hat, aber die Momente mit dem Blick auf den Monitor sind dafür einfach bezaubernd.

Der nächste Termin ist nun tatsächlich schon die Feindiagnostik. Aber erst in ca. 4 Wochen. Oh je, so lange war noch nie zwischen den Terminen. Bald müsste ich das Urmelchen eigentlich spüren können, vielleicht hilft das über die lange Wartezeit hinweg. Da fällt mir doch noch etwas zum Arzttermin ein: Das Urmelchen war auch dieses Mal wieder etwas schläfrig. Da hat die Ärztin immer mit dem Schallkopf auf dem Bauch rumgdrückt, um es etwas zu ärgern und aufzuwecken. Plötzlich hat es sich auch ruckartig bewegt und mit Fuß oder Arm gefuchtelt und da meinte die Ärztin, dass ich das gerade doch bestimmt gemerkt habe. Ich verneinte ganz betrübt, aber sie tröstete mich und meinte, dass es bald bestimmt soweit ist oder dass ich vielleicht schon etwas gespürt habe, was ich aber noch gar nicht als Kindsbewegung wahrgenommen habe. Außerdem erklärte sie, dass die meisten Erstgebärenden erst irgendwann ab der 20. SSW etwas spüren. Also warte ich gespannt weiter.






Kommentare:

  1. Ich bin total und vollkommen hin und weg!! Ich freue mich soooooo sehr dass es dir und dem Urmelchen gut geht! Herrlich!
    GLG

    AntwortenLöschen
  2. Ach Lene, ich freu mich so für dich!

    AntwortenLöschen
  3. Ahhhh eine Maus, wie schön!!! Du wirst auch eine Mädchenmama :-))) ich hab es auch erst in der 21. Woche gemerkt! Dann ging es aber ruckzuck, dass es mehr wurde. Mach dich nicht verrückt, Genieß noch die Ruhe ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Schön! Das ist so wunderbar!
    Ich habe die kindsbewegungen geliebt. Wird dir bestimmt nicht anders gehen! Lg

    AntwortenLöschen